1. Teilnahme
a) Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH und deren Angehörige. Eine Teilnahme mittels elektronischer Anmeldesysteme, sog. Sammeldienstleister sowie sog. Wegwerf-E-Mails oder Trashmails, wird nicht berücksichtigt.

b) Die Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.

c) Die Verarbeitung der erforderlichen personenbezogenen Daten dient ausschließlich der Durchführung des Gewinnspiels sowie dem Versand der Gewinne. Im Übrigen werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben.

d) Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 07. Juli 2021, 23.59 Uhr deutscher Zeit. Zur Überprüfung und Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang des entsprechenden Kommentars.

2. Durchführung und Abwicklung

a) Veranstalter des Gewinnspiels ist die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH (Amtsgericht Jena, HRB 509611), Zeppelinstraße 1, 98617 Meiningen.

b) Die Gewinner werden von der MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH unter allen Teilnehmenden, deren jeweiliger Post eines „SIMSON“-Bildes nach den entsprechenden Vorgaben richtig bzw. vollständig ist, nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Die Gewinnchance des einzelnen Teilnehmenden hängt somit maßgeblich davon ab, wie viele Teilnehmende insgesamt am Gewinnspiel teilnehmen.

c) Verlost werden 5 Pakete mit je 2 Wochenend-Tickets für das nächste SIMSON-Treffen Suhl + stilechte Sommer-Ausstattung mit Original SIMSON Fanartikeln.

d) Die Gewinner werden von der MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH mit einer Facebook Privatnachricht benachrichtigt. Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb von vier Wochen nach Teilnahmeschluss. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigung mit seinen Adressdaten zurück, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird kein neuer Gewinner ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von zwei Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

e) Sachpreise werden von der MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH oder vom Versanddienstleister per Post an die vom Gewinner anzugebende Adresse ohne Versandgebühren o.ä. versandt. Die Auslieferung des Gewinns erfolgt nur an eine gültige Adresse.

f) Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

g) Der Gewinn ist nicht übertragbar.

h) Mit der Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und erklärt, die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

i) Sofern auf einem hochgeladenen Foto Personen abgebildet sind, sichert der Teilnehmer zu, dass er sowohl in Bezug auf das Foto selbst als auch in Bezug auf alle auf dem Foto dargestellten Personen berechtigt ist, das Foto hochzuladen. Er sichert zu, dass er der Urheber/Hersteller dieser Aufnahme ist. Insbesondere sichert er zu, dass er alle entsprechenden Nutzungs- und Leistungsschutzrechte, sowie sonstige Rechte an der Aufnahme beachtet und die Aufnahme sowie die Darbietung(en) unbelastet von Ansprüchen Dritter sind. Darüber hinaus sichert er zu, dass er die Rechte aller auf der Aufnahme zu sehenden und zu hörenden Personen, insbesondere das Recht am eigenen Bild und sonstige Persönlichkeitsrechte, beachtet und dass alle diese Personen mit dem Hochladen und der Nutzung dieser Aufnahme einverstanden sind. Dies betrifft alle Personen, die auf den Aufnahmen zu sehen sind, auch wenn z.B. eine Person nur zufällig im Hintergrund der Aufnahme zu erkennen ist. Außerdem sichert der Teilnehmer zu, dass die Aufnahme nicht gegen geltendes Recht verstößt und keine sonstigen Beanstandungen auslöst. Er steht insbesondere dafür ein, dass die Aufnahme keine pornografischen, rassistischen, anderweitig anstößigen oder illegalen Inhalte enthält und auch keine Urheber- oder Markenrechte verletzt. Er wird keine deutlich erkennbaren Abbildungen von urheberrechtlich geschützten Werken, Marken oder Labels in seinen Aufnahmen verwenden. Die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH behält sich das Recht vor, Beiträge zu verbergen.

j) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem von Ihnen gewählten Tarif Ihres Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

3. Datenschutz

a) Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt freiwillig. Das Kommentieren oder Bereitstellung der Adressdaten auf Nachfrage per Pivatnachricht bei Facebook ist weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Es besteht demnach keine Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten. Es hat keine weiteren Folgen, wenn die Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, abgesehen davon, dass eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. der Versand des Gewinns nicht möglich ist.

b) Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

c) Die Adressdaten der Gewinner werden 30 Tage nach dem postalischen Versand der Gewinne gespeichert und anschließend unverzüglich gelöscht. Kommentare der Teilnehmenden bei Facebook sind je nach Privatssphäre-Einstellungen des Profils öffentlich einsehbar.

d) Die Daten werden nicht weitergehend veröffentlicht oder an Dritte weitergegegeben.

e) Die Einwilligung ist jederzeit widerruflich. Der Widerruf ist zu richten an: datenschutz@mza-vertrieb.de oder MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH, Zeppelinstraße 1, 98617 Meiningen. Nach Erhalt des Widerrufs werden wir die betreffenden Daten nicht mehr nutzen.

f) Informationspflichten zum Umgang mit personenbezogenen Daten gemäß Artikel 13 und 14 der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) sowie Betroffenenrechte sind in unserer Datenschutzinformation einsehbar.

4. Sonstige Bestimmungen
a) Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernehmen die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH und die beteiligte Agentur keine Haftung.

b) Die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

c) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

d) Ausschließliches anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

e) Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

f) Diese Teilnahmebedingungen können von der MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

g) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine der Veranstalter.